App-Relaunch 2014: Deine Meinung zählt! (1/2)

App-Relaunch 2014: Deine Meinung zählt! (1/2)


28_meinung_zaehlt

Der 4. Advent, unser letzter Blog-Eintrag vor dem großen Weihnachtsfest – Zeit, euch mit froher Kunde die nächsten Tage zu versüßen! Denn wir werden im nächsten Jahr unsere App grunderneuern und euch mit neuen Features, erweiterten StreetNews, einfacherer Bedienung, Ausmerzung von kleinen Bugs und einer neuen Optik vewöhnen.

Bei Streetspotr steht ganz klar ihr – die Spotr – im Fokus. Darum wollten wir natürlich wissen, was eurer Meinung nach die App verbessert. Wir haben im Spot „Deine Meinung zählt“ dazu eine Vielzahl von Rückmeldungen von euch erhalten. Vielen Dank dafür! Wir werden jeden einzelnen Kommentar und jede Anmerkung lesen und verwerten, das ist versprochen. Bei der überwältigenden Teilnahme brauchen wir nun etwas Zeit, um wirklich alles auswerten zu können. Einen Teil haben wir aber schon geschafft. Um euch zu zeigen, was ihr, was die „Crowd“ so denkt, haben wir für euch den ersten Teil der Ergebnisse schon einmal kurz zusammengefasst.

Meinung1

Die Kartenansicht der Spots ist für euch das Kernelement der App, dicht gefolgt von der Listenansicht der Spots. Grund genug, in den Kommentaren nach den zahlreichen Vorschlägen Ausschau zu halten: Filterfunktionen für die Spots, Routenplaner, erweiterte Spot-Ansicht, all dies sind tolle Vorschläge, die das Herzstück verbessern. Ihr dürft gespannt sein 😉

Meinung2

Wer nutzt die App eigentlich? Zur Zeit haben die Männer mit einem Anteil von 70,5% die Nase vorn. Auf, auf, Mädels, das könnt ihr euch nicht gefallen lassen. Das Alter des durchschnittlichen Streetspotrs beträgt ca. 27 Jahre. Die App wird also von einem jungen Publikum bedient…nicht ganz: Denn die Spannweite unserer Streetspotr reicht vom Mindestalter 18 Jahre bis 66 Jahre. Eine App für jedermann :).

Meinung3

Und wie sieht es mit den sozialen Interaktionen aus? Integrationen mit anderen sozialen Netzen möchte jeder Vierte haben. Der Einsatz dieser Elemente wird also optional und sehr dezent sein. Jeder zweite von euch wünscht sich eine Möglichkeit, seine Spots mit Freunden zu teilen, Freunde in der Nähe finden zu können, eine Chat-Funktion und/oder erweiterte StreetNews nach Themen. Da sagen wir nur: Sehr gerne! Eure Ergebnisse, Meinungen, Kommentare, Anmerkungen und Anregungen fließen direkt in die Neugestaltung der App hinein.

*Wir können es nicht oft genug sagen: Vielen Dank für die zahlreichen und nützlichen Einreichungen. Den zweiten Teil der Ergebnisse präsentieren wir euch im nächsten Jahr. Fürs Erste wünschen wir allen Streetspotrn frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in 2014! *

xmas

P.S.: Vergesst vor lauter Geschenken nicht unseren Weihnachts-Spot am 24.12.2013 ;). P.P.S: Die Lösung des letzten Montag-Rätsels lautet: Windmühle.

+ There are no comments

Add yours